Goetheanum folgen

Pressemitteilungen 3 Treffer

Der Biss in den Apfel bestimmt noch heute die Zukunft der Erde. ​Auseinandersetzung mit Lebensmittelqualitäten zum Welternährungstag

Der Biss in den Apfel bestimmt noch heute die Zukunft der Erde. ​Auseinandersetzung mit Lebensmittelqualitäten zum Welternährungstag

Pressemitteilungen   •   Okt 08, 2018 08:42 CEST

Die Ernährungswissenschaftlerin Jasmin Peschke fordert mehr Selbstbestimmung im Umgang mit Lebensmitteln: Die Produktionsbedingungen bestimmen Qualität, ökologischen Fußabdruck und Sozialverträglichkeit. Anregungen für eine Auseinandersetzung mit den Qualitäten der Ernährung gibt die Veranstaltung zum Welternährungstag am 16. Oktober in der Freien Gemeinschaftsbank Basel.

… damit die Rebe wieder gestärkt wird. Sachbuch zeigt Wege zur Regeneration durch biodynamischen Weinbau an

… damit die Rebe wieder gestärkt wird. Sachbuch zeigt Wege zur Regeneration durch biodynamischen Weinbau an

Pressemitteilungen   •   Okt 25, 2017 09:05 CEST

Der Weinbau ist in Aufbruch: Die Rebe ist geschwächt und dadurch Krankheiten und Schädlingen ausgesetzt; gleichzeitig boomt der biodynamische Ansatz. Seine Wege, praktischen Versuche und Ergebnisse dokumentiert das Buch ‹Biologisch-dynamischer Weinbau›, herausgegeben von Jean-Michel Florin.

Umgang mit Lebensmitteln: sorgsam, gerecht und individuell – Aktionen des Sektionskreises Ernährung zum Welternährungstag

Umgang mit Lebensmitteln: sorgsam, gerecht und individuell – Aktionen des Sektionskreises Ernährung zum Welternährungstag

Pressemitteilungen   •   Okt 13, 2017 11:24 CEST

Die Uno-Organisation Food and Agriculture Organization (FAO) hat den Welternährungstag am 16. Oktober für einen sorgsamen und gerechten Umgang mit Lebensmitteln ins Leben gerufen. Mitglieder des Sektionskreises Ernährung machen mit kleinen Aktionen auf Ernährungsfragen aufmerksam.