Goetheanum folgen

Pressemitteilungen 3 Treffer

«Hier kann Wirklichkeit werden». Beiträge zum Verständnis der Bilder in der Apokalypse des Johannes

«Hier kann Wirklichkeit werden». Beiträge zum Verständnis der Bilder in der Apokalypse des Johannes

Pressemitteilungen   •   Dez 11, 2019 10:34 CET

Die Apokalypse des Johannes ist in einer Bildsprache verfasst. Ihre Bedeutungsschichten erschließen die Autorinnen und Autoren des Buches ‹Apokalypse im Ich›. Sie vollziehen dabei auch Rudolf Steiners Weg in der Auslegung dieser Bilder nach.

Klänge der Hoffnung.  Ostern am Goetheanum: Sir Mark Elder dirigiert Sinfonieorchester Basel für Richard Wagners ‹Parsifal› (dritter Aufzug) (konzertante Aufführung)

Klänge der Hoffnung. Ostern am Goetheanum: Sir Mark Elder dirigiert Sinfonieorchester Basel für Richard Wagners ‹Parsifal› (dritter Aufzug) (konzertante Aufführung)

Pressemitteilungen   •   Feb 26, 2018 15:12 CET

Ostern am Goetheanum wird zu einem musikalischen Fest: Sir Mark Elder dirigiert das Sinfonieorchester Basel in einer konzertanten Aufführung von Richard Wagners Bühnenweihfestspiel ‹Parsifal› (dritter Aufzug); unter Leitung von Heinz Bähler erklingt die ‹Messa da Requiem› von Giuseppe Verdi; die Goetheanum-Eurythmie-Bühne zeigt ‹Es geht ein Rufton durch die Welt›.

Martin Luthers Ruf nach Selbstbestimmung und Glaubensfreiheit. ‹Das Goetheanum› zum Wirken des janusköpfigen Reformators

Martin Luthers Ruf nach Selbstbestimmung und Glaubensfreiheit. ‹Das Goetheanum› zum Wirken des janusköpfigen Reformators

Pressemitteilungen   •   Mär 23, 2017 15:29 CET

Vor 500 Jahren schrieb Martin Luther mit seinen 95 Thesen Geschichte. Mit seiner Luther-Ausgabe macht die Zeitschrift ‹Das Goetheanum› auf reformatorische Werte wie Selbstbestimmung, Bewusstsein und Freiheit aufmerksam und benennt die Janusköpfigkeit eines der prominentesten Vertreters der Reformation.