Direkt zum Inhalt springen

Themen: Bildung

Eliant: Allianzmitglieder (Foto: Michaela Glöckler)

Freiheit und Würde konstituieren das Menschsein: Michaela Glöckler für einen neuen Humanismus im digitalen Zeitalter

Goetheanum, Dornach, Schweiz, 22. Dezember 2021
Der digitale Wandel steht im Zeichen von Perfektion und Effizienz. Demgegenüber gehört zum Menschsein die Fähigkeit, mit Unsicherheiten leben zu lernen und in Entwicklung zu bleiben. Michaela Glöckler, frühere Leiterin der Medizinischen Sektion am Goetheanum und Präsidentin der Goetheanum-Partnerorganisation Eliant setzt sich für einen neuen Human

Michaela Glöckler, Eliant (Foto: Charlotte Fischer)

Altersgemäßer Einsatz digitaler Technologien: Petition des Netzwerks Eliant und des Bündnisses für humane Bildung

Die Allianz von Initiativen angewandter Anthroposophie (Eliant) setzt sich für kulturelle Vielfalt und Wahlmöglichkeiten in Europa ein. Für einen altersgemäßen Einsatz digitaler Technik läuft bis Ende des Jahres die Petition ‹Für ein Recht auf bildschirmfreie Kitas, Kindergärten und Grundschulen›. Eliant ist neu Partner der World Goetheanum Association.

Mehr anzeigen