Goetheanum folgen

Pressemitteilungen Alle 6 Treffer anzeigen

«Wir spielen»: Die Goetheanum-Bühne zeigt 2020 viermal Goethes ‹Faust 1 & 2› in der Neuinszenierung von Andrea Pfaehler und Eduardo Torres

«Wir spielen»: Die Goetheanum-Bühne zeigt 2020 viermal Goethes ‹Faust 1 & 2› in der Neuinszenierung von Andrea Pfaehler und Eduardo Torres

Pressemitteilungen   •   Mai 11, 2020 09:35 CEST

Die Neuinszenierung von Johann Wolfgang Goethes ‹Faust 1 & 2› von Andrea Pfaehler (Regie) und Eduardo Torres (Eurythmie) wird am Goetheanum erstmals von 10. bis 12. Juli 2020 gezeigt. Zwei weitere Aufführungen im Juli und eine Zusatzaufführung im Oktober folgen.

«Aus welcher Quelle ein Wesen schöpft». Eurythmie ist Bestandteil der Neuinszenierung von Goethes ‹Faust 1 & 2› am Goetheanum

«Aus welcher Quelle ein Wesen schöpft». Eurythmie ist Bestandteil der Neuinszenierung von Goethes ‹Faust 1 & 2› am Goetheanum

Pressemitteilungen   •   Mär 19, 2020 18:10 CET

Am 20./21. Juni ist die Premiere der Neuinszenierung von Johann Wolfgang Goethes ‹Faust 1 & 2› am Goetheanum (Regie: Andrea Pfaehler) geplant. Weltweit einmalig ist die Aufführungstradition an sich und dass in allen Inszenierungen Schauspiel und Eurythmie eingesetzt werden.

Drei Generationen ‹Faust›. Besetzungskonzept der Neuinszenierung von Goethes ‹Faust 1&2›

Drei Generationen ‹Faust›. Besetzungskonzept der Neuinszenierung von Goethes ‹Faust 1&2›

Pressemitteilungen   •   Dez 17, 2019 16:26 CET

Die Neuinszenierung von Goethes ‹Faust 1 und 2› am Goetheanum ist ein Allgenerationenprojekt: Das Alter der Darstellerinnen und Darstellern liegt zwischen 17 und 75 Jahren. Seit Dezember arbeiten bis zur Premiere am 20./21. Juni 2020 rund 80 Mitwirkende an der Aufführung des Monumentalwerks.

«Wir verschulden uns ständig». ​Neuinszenierung von Goethes ‹Faust 1 & 2› am Goetheanum

«Wir verschulden uns ständig». ​Neuinszenierung von Goethes ‹Faust 1 & 2› am Goetheanum

Pressemitteilungen   •   Nov 20, 2019 06:00 CET

Die Goetheanum-Bühne zeigt 2020 Goethes ‹Faust 1 & 2› in neun Stunden – und damit erstmals in der Aufführungstradition des Hauses gekürzt. Die Neuinszenierung von Andrea Pfaehler (Regie) und Eduardo Torres (Eurythmie) arbeitet Fragen nach Schuld, Verantwortung und Verwandlung heraus.

Bilder 4 Treffer

Eduardo Torres_by Lucia Hunziker

Eduardo Torres_by Lucia H...

Eduardo Torres am/at the Goetheanum

Lizenz Nutzung in Medien
Fotograf / Quelle Lucia Hunziker
Herunterladen
Größe

2,62 MB • 2354 x 2004 px

Regieteam Faust 2020 Goetheanum _ by Lucia Hunziker 2019

Regieteam Faust 2020 Goet...

Regieteam von ‹Faust 1 & 2› 2020 am Goetheanum: Regieassistentin Isabelle Fortagne, Eduardo Torres (Eurythmie) und Andrea Pfaehler (R...

Lizenz Nutzung in Medien
Fotograf / Quelle Lucia Hunziker
Herunterladen
Größe

1,84 MB • 2084 x 1574 px

Faust 2020 Eduardo Torres Andrea Pfaehler _ Sebastian Juengel

Faust 2020 Eduardo Torres...

Regieteam für ‹Faust am Goetheanum› 2020: Eduardo Torres (Eurythmie) und Andrea Pfaehler (Schauspiel)

Lizenz Nutzung in Medien
Fotograf / Quelle Sebastian Jüngel
Herunterladen
Größe

2,11 MB • 2362 x 1774 px

Leitung Goetheanum-Eurythmie-Ensemble

Leitung Goetheanum-Euryth...

Leitung Goetheanum-Eurythmie-Ensemble (v.l.n.r.): Silke Sponheuer, Gioia Falk, Eduardo Torres, Stefan Hasler, Maren Stott und Tanja Masuk...

Lizenz Nutzung in Medien
Fotograf / Quelle Marcel Sorge / Goetheanum-Bühne
Herunterladen
Größe

2,59 MB • 2362 x 1403 px