Goetheanum folgen

Pressemitteilungen 2 Treffer

Premiere: ​Die Junge Bühne Arlesheim zeigt ‹Peer Gynt› von Henrik Ibsen am Goetheanum

Premiere: ​Die Junge Bühne Arlesheim zeigt ‹Peer Gynt› von Henrik Ibsen am Goetheanum

Pressemitteilungen   •   Aug 26, 2016 09:43 CEST

Nach den mehrfach ausverkauften Freilichtaufführungen von ‹Räuber› 2015 zeigt die Junge Bühne Arlesheim nun ihre neue Produktion ‹Peer Gynt› im Goetheanum. Andrea Pfaehler, die 2016 auch Teile der Neuinszenierung von Goethes ‹Faust 1 und 2› (ungekürzt) am Goetheanum einstudierte, hat dafür das Stück von Henrik Ibsen auf rund zwei Stunden Spielzeit verdichtet.

VORSCHAU Abwechslungs- und temporeich –  Die Junge Bühne zeigt ‹Peer Gynt› von Henrik Ibsen am Goetheanum

VORSCHAU Abwechslungs- und temporeich – Die Junge Bühne zeigt ‹Peer Gynt› von Henrik Ibsen am Goetheanum

Pressemitteilungen   •   Jul 01, 2016 09:00 CEST

Nach den mehrfach ausverkauften Freilichtaufführungen von ‹Räuber› 2015 zeigt die Junge Bühne Arlesheim ihre neue Produktion ‹Peer Gynt› diesmal im Grundsteinsaal des Kooperationspartners Goetheanum. Andrea Pfaehler hat dafür das Stück von Henrik Ibsen auf rund zwei Stunden Spielzeit verdichtet.

Bilder 1 Treffer

Junge Bühne Arlesheim zeigt Henrik Ibsens ‹Peer Gynt›

Junge Bühne Arlesheim zei...

Michael Fünfschilling in der Rolle des Peer Gynt

Lizenz Creative Commons Zuschreibung
Fotograf / Quelle Christoph Weisse
Herunterladen
Größe

7,42 MB • 5906 x 3941 px