Goetheanum folgen

News 1 Treffer

Goetheanum: Internationalisierung des Kollegiums der Sektion für Sozialwissenschaften

Goetheanum: Internationalisierung des Kollegiums der Sektion für Sozialwissenschaften

News   •   Mär 06, 2016 15:38 CET

Die Sektion für Sozialwissenschaften hat zu ihrer Jahrestagung von 4. bis 6. März 2016 am Goetheanum ihr Kollegium internationalisiert – auch mit Blick auf den Jahrestag 100 Jahre Dreigliederung des sozialen Organismus.

Bilder 2 Treffer

Sektion für Sozialwissenschaften am Goetheanum: Jahrestreffen 2016

Sektion für Sozialwissens...

Beim Jahrestreffen der Sektion für Sozialwissenschaften am Goetheanum gab es viel Austausch zu aktuellen Themen auf politischem Feld, ins...

Lizenz Creative Commons Zuschreibung
Fotograf / Quelle Sebastian Jüngel
Herunterladen
Größe

1,49 MB • 1772 x 1181 px

Sektion für Sozialwissenschaften am Goetheanum: Jahrestreffen 2016

Sektion für Sozialwissens...

Die beiden Leiter der Sektion für Sozialwissenschaften am Goetheanum: Gerald Häfner und Paul Mackay

Lizenz Creative Commons Zuschreibung
Fotograf / Quelle Sebastian Jüngel
Herunterladen
Größe

1,79 MB • 1181 x 1908 px

Dokumente 1 Treffer

Wohl in keinem anderen Theater gibt es eine so lange Tradition, beide Teile von Goethes ‹Faust› aufzuführen, und zwar ungekürzt. 1938 fand die Uraufführung des ungekürzten ‹Faust 1 und 2› am Goetheanum statt. Die Premiere der Neuinszenierung von Christian Peter von 25. bis 27. März 2016 ist die 75. Gesamtaufführung. Die Medienmappe dokumentiert die Pressemitteilungen zum Medienevent am 21. März.