Direkt zum Inhalt springen

Kategorien: meditation

Symbolbild: Goetheanum, Innenarchitektur (Foto: Xue Li)

Meditation und Gebet >>> Beitrag zur Woche der Religionen Basel: Perspektiven aus der Anthroposophie und dem tibetischen Buddhismus

Die Zuwendung zum Geistigen hat viele Namen und viele Wege. Am 10. November tauschen sich Constanza Kaliks, Mitglied des Vorstands der Allgemeinen Anthroposophischen Gesellschaft, und Helmut Gassner, buddhistischer Mönch, Kloster Rabten Choeling, Le Mont-Pèlerin, Schweiz, darüber aus, was Gebet und Meditation unterscheidet und was sie verbindet.