Goetheanum folgen

Pressemitteilungen

«Keine einzige Infektion» im Kulturbereich: Stefan Hasler unterschreibt für das Goetheanum ‹Offenen Brief der Musikschaffenden› zur Einschränkung des Kulturbetriebs
Wandlungsfähigkeit: Die Figurengruppe ‹Der Menscheitsrepräsentant› im Goetheanum

Wandlungsfähigkeit: Die Figurengruppe ‹Der Menscheitsrepräsentant› im Goetheanum

Pressemitteilungen   •   Sep 28, 2020 06:00 CEST

Im Goetheanum steht eine mit fast zehn Metern Höhe und bis zu fünfeinhalb Metern Breite monumentale Figurengruppe aus geleimtem Schichtholz. Nun haben 13 Expertinnen und Experten aus Architektur, Kunst, Kunstgeschichte, Medizin, Philosophie und Theologie den zehnjährigen Entstehungsprozess rekonstruiert.

Aufbruch ins Ungewisse: Aufruf ‹Kunstschaffen in Zeiten von Corona›

Aufbruch ins Ungewisse: Aufruf ‹Kunstschaffen in Zeiten von Corona›

Pressemitteilungen   •   Jun 11, 2020 17:37 CEST

Die Sektion für Bildende Künste am Goetheanum ruft professionelle bildende Künstlerinnen und Künstler dazu auf, Werke zum Thema Corona einzureichen. Sie setzt damit ein doppeltes Signal: Es gibt weiterhin Kunstschaffen. Und: Kunst ist auch in der Zeit einer Pandemie wichtig.

Neues Kollegium der Sektion für Bildende Künste am Goetheanum: Kunst ist eine Lebensnotwendigkeit

Neues Kollegium der Sektion für Bildende Künste am Goetheanum: Kunst ist eine Lebensnotwendigkeit

Pressemitteilungen   •   Mai 18, 2020 16:22 CEST

Kunst in ihren bildsamen, Wirklichkeiten erschließenden Qualitäten zu realisieren und zu vermitteln, ist eine Aufgabe der Sektion für Bildende Künste am Goetheanum. Um dem weiten fachlichen Feld gerecht zu werden, hat die neue Leiterin der Sektion für Bildende Künste, Christiane Haid, ein Kollegium mit Künstlerinnen und Künstlern berufen.

«Weben ist ein Sinnbild des Lebens». ​Claudy Jongstra am Goetheanum

«Weben ist ein Sinnbild des Lebens». ​Claudy Jongstra am Goetheanum

Pressemitteilungen   •   Jan 28, 2020 06:00 CET

Claudy Jongstra ist während der Ausstellung ihrer monumentalen Installation ‹Woven Skin› (2018) aus gefilzter Wolle von 5. bis 8. Februar am Goetheanum. Außerdem ist ihr Triptychon ‹Landscape in Pointillism› (2019) bis Ende Mai 2020 im Foyer des Goetheanum zu sehen.

Bildende Kunst und Literatur im Dialog zur Weihnachtszeit. ​Das Goetheanum ist im Dezember zu Gast im Kunstmuseum Basel

Bildende Kunst und Literatur im Dialog zur Weihnachtszeit. ​Das Goetheanum ist im Dezember zu Gast im Kunstmuseum Basel

Pressemitteilungen   •   Nov 28, 2019 15:52 CET

Das Kunstmuseum Basel hat das Goetheanum eingeladen, zwei Abende zum Thema ‹Raunächte› als ‹Dialoge zur Weihnachtszeit› künstlerisch zu gestalten: Am 4. und 18. Dezember begegnen sich Bildende Kunst und Literatur.

«Eng mit dem Christentum verbunden». ​Zeitgenössische Malerei aus Tiflis/Georgien am Goetheanum

«Eng mit dem Christentum verbunden». ​Zeitgenössische Malerei aus Tiflis/Georgien am Goetheanum

Pressemitteilungen   •   Sep 25, 2019 06:00 CEST

Neun Künstlerinnen und Künstler aus Georgien zeigen von 28. September bis 1. Dezember 2019 am Goetheanum eine Auswahl ihrer Werke und sind bei der Vernissage am 28. September anwesend.

Ermutigung zu selbständig schöpferischem Malen. ​Elisa Wannerts Buch ‹Vom Farbklang zum Bildmotiv›

Ermutigung zu selbständig schöpferischem Malen. ​Elisa Wannerts Buch ‹Vom Farbklang zum Bildmotiv›

Pressemitteilungen   •   Aug 06, 2019 06:00 CEST

Elisa Wannert regt Malen aus einer inneren Verbindung mit dem Wesen der Farbe und den Farbbewegungen an. Das Bildmotiv entsteht auf diese Weise aus der Verdichtung der Farben erst am Ende des Malprozesses.

Gastspiel Goetheanum. ​Workshopreihe ‹Living Archive› des Kunstmuseums Basel am Goetheanum

Gastspiel Goetheanum. ​Workshopreihe ‹Living Archive› des Kunstmuseums Basel am Goetheanum

Pressemitteilungen   •   Mai 29, 2019 15:51 CEST

Das Kunstmuseum Basel lädt im Rahmen seiner Workshopreihe ‹Living Archive› am 15. Juni ans Goetheanum ein. Die Teilnahme ist kostenlos, um Anmeldung wird gebeten.

«Höchst individuelle Ausdrucksweisen». ​Ausstellung und Kunstauktion mit Werken anthroposophischer Kunst

«Höchst individuelle Ausdrucksweisen». ​Ausstellung und Kunstauktion mit Werken anthroposophischer Kunst

Pressemitteilungen   •   Nov 02, 2018 10:19 CET

Die Sektion für Bildende Künste zeigt in einer Ausstellung und einer Kunstauktion Werke anthroposophisch inspirierter Künstlerinnen und Künstler. Gleichzeitig besteht die Möglichkeit, Originalkunstwerke zu erwerben; ein Teil des Erlöses geht an die Sektion für Bildende Künste am Goetheanum.