Goetheanum folgen

Schlagworte

Faust

biodynamische Landwirtschaft

Goetheanum-Bühne

Anthroposophische Medizin

Meditation

Goetheanum 69 Eurythmie 26 Goethe 18 Schauspiel 17 Faust 16 Tanz 14 Anthroposophie 13 Theater 13 Goetheanum-Bühne 13 biodynamisch 12 Bühne 11 Rudolf Steiner 11 Faust am Goetheanum 10 Verlag am Goetheanum 10 Andrea Pfaehler 9 Christiane Haid 9 Literatur 8 Boden 8 Kunst 8 Landwirtschaft 7 Musik 7 Bodenfruchtbarkeit 7 Jugend 7 Anthroposophische Medizin 7 Freie Hochschule für Geisteswissenschaft 6 biologisch-dynamisch 6 Ernährung 6 Architektur 6 Sektion für Landwirtschaft 6 Eduardo Torres 6 Lebensmittel 6 Technologie 6 Goetheanum-Eurythmie-Ensemble 5 Schaf 5 Meditation 5 Jasmin Peschke 5 Michaela Glöckler 5 Nachhaltigkeit 5 Vorstand am Goetheanum 5 Gesundheit 5 Sektion für Bildende Künste 5 Goetheanum-Gärtnerei 5 Kuh 4 World Goetheanum Association 4 Stefan Hasler 4 Assoziation 4 Kindheit 4 Tierhaltung 4 Demeter 4 Jean-Michel Florin 4 Klima 4 biodynamische Landwirtschaft 4 Digitalisierung 4 Ausstellung 4 Wissenschaft 4 Persönlichkeitsentwicklung 4 Spiritualität 4 Medien 4 Junge Bühne 4 Selbstführung 4 Paul Mackay 4 Malerei 4 Florian Osswald 4 Ökologie 4 Kindergarten 4 Konzentration 3 Medizin 3 Grenzerlebnis 3 Bodo von Plato 3 Selbsterkenntnis 3 Pädagogik 3 Pädagogische Sektion 3 Kindeswohl 3 Leadership 3 Irrwege 3 Kleinkind 3 Lebensfragen 3 Medizinische Sektion 3 Neuinszenierung 3 Steinerschule 3 Waldorfschule 3 Lebensmittelqualität 3 Premiere 3 Schüler 3 Welternährungstag 3 Weide 3 Führung 3 Engadiner Bergschaf 3 Jugendsektion 3 Christentum 3 Ökolandbau 3 Lamm 3 Forschung 3 Präparate 3 Schule 3 ökologische Landwirtschaft 3 Corona 3 digital 3 Jugendtheater 3 Kontemplation 3 Versenkung 3 Sinne 3 Mephisto 3 Zusammenarbeit 3 Angst 3 Biolandbau 3 Früherziehung 3 Goetheanum-Park 3 Wirtschaft 3 Goetheanismus 3 Öffentlichkeitsarbeit 3 Identitätssuche 3 Schulungsweg 3 Sektion für Schöne Wissenschaften 3 Essen 3 Christus 3 Christian Peter 3 Robin Schmidt 3 Sucht 2 Seele 2 Bruno Sandkühler 2 Buchhandlung am Goetheanum 2 Goetheanum-Leitung 2 Geist 2 Naturwissenschaft 2 Ethik 2 Küche 2 Reinigungsmittel 2 Putzen 2 Rainer Maria Rilke 2 Botschaft 2 nachhaltig 2 Geflüchtete 2 Johannes Wirz 2 Urban Gardening 2 Barbara Stuten 2 Norwegen 2 Ägypten 2 Engagement 2 Ökotrophologie 2 Gedenken 2 Klimawandel 2 Erwachsenenbildung 2 Physik 2 Gedichte 2 Peer Gynt 2 Das Fünfte Reich 2 Bildmotiv 2 Gedicht 2 Bio 2 Reinigen 2 Identität 2 Kommunikationstechnologie 2 Ibsen 2 Portugal 2 Natur 2 Führungskraft 2 Technik 2 Informationstechnologie 2 Pessoa 2 Kochen 2 Griechenland 2 Welteurythmietag 2 organische Architektur 2 Farbe 2 Brief 2 Pressearbeit 2 Kompost 2 Lyrik 2 Messie 2 Berufsausbildung 2 Smartphone 2 Sebastianismus 2 Fernando Pessoa 2 Weiterbildung 2 Biologie 2 Bildende Kunst 2 Georg Soldner 2 Eliant 2 Saubermachen 2 Best Practice 2 Farbenlehre 2 Studie 2 Unternehmensleitung 2 Buch 2 Mensa 2 Management 2 Pflanze 2 Saatgut 2 Putzmittel 2 Berufsfindung 2 Bild 2 Anthroposophie vermitteln 2 Barbara Schnetzler 2 Naturwissenschaftliche Sektion 2 Mahlzeit 2 Wesen 2 Schöpfer 2 Matthias Rang 2 Goetheanum Adult Education Program 2 Betrieb 2 Kalb 2 Selbstreflexion 2 Kunstmuseum Basel 2 James MacMillian 2 World Goetheanum Forum 2 Schülerin 2 Agnes Zehnter 2 Gioia Falk 2 René Madeleyn 2 Ariane Eichenberg 2 Geburt 2 Transhumanismus 2 Menschenwürde 2 CoOpera 2 Züchtung 2 Nichtbestätigung 2 Generalversammlung 2018 2 Waldorfpädagogik 2 Allgemeine Anthroposophische Gesellschaft 2 Mut 2 Computer 2 Sinfonieorchester Basel 2 Courage 2 Speisehaus 2 Christologie 2 Pieter van der Ree 2 Matthias Girke 2 wertebasiert 2 Sozial 2 Praxisforschung 2 Sektion für Redende und Musizierende Künste 2 Gemüseanbau 2 Kommunikation 2 Präparat 2 Buchhandlung 2 Mensch 2 Genetik 2 Gemeinwohl 2 Kooperation 2 Altägypten 2 Allgemeine Anthroposophische Sektion 2 Tod 2 Therapie 2 Substanz 2 Theologie 2 Hof 2 Krankheit 1 Homeschooling 1 Arzt 1 Buddha 1 Optik 1 Tagung 1 Reflexion 1 Arbeitsleben 1 Utoya 1 IKAM 1 Preis 1 Honduras 1 Verlag 1 ökologisch 1 Schülertagung 1 Pflanzen 1 Weihnachten 1 NGO 1 Unterricht 1 Jugendtagung 1 Henrik Ibsen 1 Freiheit 1 Gemeingut 1 Markt 1 Barcamp 1 Forum 1 Marketing 1 Nachfrage 1 Bodenqualität 1 Prävention 1 Impfung 1 Bildungseinrichtung 1 Phishing 1 Kleinkindgefährdung 1 Transparenz 1 Bauer 1 chronische Erkrankung 1 biodynamische Präparate 1 Wein 1 Sekem 1 Marke 1 Wertschöpfung 1 Naturkatastrophe 1 Luther 1 IPMT 1 Evangelium 1 Elternsprechstunde 1 Kindersprechstunde 1 Kita 1 Facilitymangement 1 Gebäudemangement 1 Entwicklung 1 Park 1 Senior 1 Internet 1 Sträucher 1 Umstülpung 1 Jugendliche 1 Paul Schatz 1 Eurythmietherapie 1 Freundschaft 1 Konsum 1 Rezepte 1 Heileurythmie 1 Public relation 1 Eurythmy 1 Erzieher 1 Eltern 1 Gewinn 1 Gott 1 Briefe 1 Weinbau 1 Erosion 1 Fachbuch 1 Start-up 1 Lesen 1 biologisch-dynamische Landwirtschaft 1 Tenor 1 Bäume 1 Konzert 1 Beton 1 Auktion 1 Stress 1 Grundeinkommen 1 Krankenhaus 1 Gewalt 1 Feuchtgebiet 1 Landwirt 1 Trauma 1 Klimaschutz 1 Reformation 1 Kaffee 1 gesund 1 Atomkraft 1 innovativ 1 Bank 1 Feier 1 Giuseppe Verdi 1 Verstorbene 1 Malen 1 Vielfalt 1 Beethoven 1 David Martin 1 Rentner 1 Newton 1 Kantine 1 Selbstmord 1 Newsroom 1 Patient 1 Georgien 1 Performance 1 Stil 1 Handel 1 Menschlichkeit 1 Künstlerin 1 Holz 1 Winzer 1 Zwischenraum 1 Vertrieb 1 Wagner 1 Cybermobbing 1 Hass 1 Arzneimittel 1 Förderschule 1 Verdauung 1 Flüchtlinge 1 Suizid 1 Fühlen 1 Biolandwirtschaft 1 Eigenverantwortung 1 Masern 1 Pflege 1 Wolle 1 Biografie 1 Sterbebegleitung 1 Schweiz 1 Johannes Mayer 1 Ein Sommernachtstraum 1 Orientierung 1 Impfen 1 Romeo und Julia 1 Tagesmutter 1 Ich 1 Unternehmensentwicklung 1 Versiegelung 1 Medienarbeit 1 Baukunst 1 Spiegelung 1 Parsifal 1 Kaiserschnitt 1 Ostern 1 Spiegelspaltblende 1 Jugendstudie 1 Globalisierung 1 Performing Arts 1 Dreigliederung 1 ökologischer Fußabdruck 1 Esskultur 1 Ökonomie 1 Qualität 1 Eigentum 1 Feuchtwiese 1 Artenvielfalt 1 Neue Medien 1 Becher 1 Baldur Brönnimann 1 Tote 1 Immunsystem 1 Macbeth 1 Ernährungsplan 1 Altenheim 1 Gretchen 1 Gerechtigkeit 1 Porzellan 1 20. Jahrhundert 1 Gastfreundschaft 1 Buddhismus 1 Terroir 1 Denken 1 Philosophie 1 Kinder- und Jugendhilfe 1 Licht 1 Franz Schubert 1 Elinor Ostrom 1 Tafelbild 1 spirituell 1 digitale Medien 1 Autonomie 1 Kunstpädagogik 1 Bewegungspädagogik 1 Eurythmie im Sozialen 1 Selbstbestimmung 1 Richard Wagner 1 Orpheus 1 Skulptur 1 Freier Wille 1 Täuschung 1 Beruf 1 Facilitymanagement 1 Besetzung 1 Zukunft 1 Molekularbiologie 1 Mumie 1 Geschmack 1 Biodiversität 1 Lehrer 1 Reinkarnation 1 Verpflegung 1 Speise 1 Herz 1 Großküche 1 Selbstschulung 1 Fake News 1 Biologische Landwirtschaft 1 lernen 1 Gemeinschaftsverpflegung 1 Kohlendioxid 1 Tier 1 Nahrung 1 Perspektive 1 Kleinkinderziehung 1 Ariel 1 Kleinkindwohl 1 Shakespeare 1 Jesus 1 Videokonferenz 1 Therapiefreiheit 1 Produktion 1 Prinz Charles 1 Ernährungssicherheit 1 Gewürze 1 Molière 1 Agrobiodiversität 1 Ökosystemleistung 1 Nutzergemeinschaft 1 Gebäudemanagement 1 Plastik 1 Zukunftswerkstatt 1 Handy 1 Schülerinnen 1 Verständigung 1 Pionier 1 Andrej Belyj 1 Haltung 1 Wertschätzung 1 Kapital 1 Hannes Weigert 1 Depression 1 Anschlag 1 Autor 1 Zeichnung 1 Toleranz 1 Changemaker 1 Alle Schlagworte anzeigen
Die biodynamische Karotte belebt die Wirtschaft. ​Faire Preise durch assoziatives Wirtschaften in der Wertschöpfungskette

Die biodynamische Karotte belebt die Wirtschaft. ​Faire Preise durch assoziatives Wirtschaften in der Wertschöpfungskette

Pressemitteilungen   •   Jan 16, 2019 09:49 CET

Biodynamische Landwirtschaft ist Pionierin im Biolandbau. Darüber hinaus ist sie Vorreiterin beim Entwickeln praxisorientierter Modelle für nachhaltiges und assoziatives Wirtschaften. Einen Überblick vermittelt die Tagung ‹Land Wirtschaft› von 6. bis 9. Februar am Goetheanum.

Ausverkauft. ​Sinfonieorchester Basel mit Jonas Kaufmann am Goetheanum

Ausverkauft. ​Sinfonieorchester Basel mit Jonas Kaufmann am Goetheanum

Pressemitteilungen   •   Jan 10, 2019 07:45 CET

Am 16. Januar spielt das Sinfonieorchester Basel unter Leitung von Jochen Rieder mit dem Tenor Jonas Kaufmann im ausverkauften Goetheanum. Auf dem Programm stehen Franz Schuberts zehnte Sinfonie in der Fassung von Luciano Berio (‹Rendering›) und ‹Das Lied von der Erde› von Gustav Mahler.

«Lass uns balancieren». ​‹Herzschlag› – erste Premiere des Goetheanum-Eurythmie-Ensembles

«Lass uns balancieren». ​‹Herzschlag› – erste Premiere des Goetheanum-Eurythmie-Ensembles

Pressemitteilungen   •   Dez 21, 2018 15:54 CET

Eine Collage mit Dichtungen in mehreren Sprachen und Kompositionen von James MacMillan zeigt den Menschen auf einer Reise durch Seelenlandschaften von der Genesis bis heute. Zum ‹Programm I› wurde die Skizze von Rudolf Steiner für einen Eurythmie-Bühnenvorhang von Philip Nelsen umgesetzt.

Ein Licht in der dunklen Zeit. ​Das Goetheanum lädt dazu ein, Weihnachten gemeinsam zu feiern

Ein Licht in der dunklen Zeit. ​Das Goetheanum lädt dazu ein, Weihnachten gemeinsam zu feiern

Pressemitteilungen   •   Dez 17, 2018 09:23 CET

Am Goetheanum werden die Oberuferer Weihnachtsspiele im donauschwäbischen Dialekt aufgeführt. Auch die Weihnachtsfeier mit geselligem Zusammensein am Weihnachtsbaum sowie weitere Veranstaltungen sind frei zugänglich.

Erst die analoge, dann die digitale Welt. ​Internationale Konferenz der waldorfpädagogischen Bewegung setzt sich für eine entwicklungsorientierte Medienpädagogik ein

Erst die analoge, dann die digitale Welt. ​Internationale Konferenz der waldorfpädagogischen Bewegung setzt sich für eine entwicklungsorientierte Medienpädagogik ein

Pressemitteilungen   •   Nov 16, 2018 14:55 CET

Digitale Technologien haben ein faszinierendes Potenzial. Zu ihnen gehören gleichzeitig Missbrauch durch Mobbing oder Phishing sowie Risiken wie Suchtverhalten. Die waldorfpädagogische Bewegung setzt sich für eine Medienpädagogik ein, die Kinder und Jugendliche schrittweise für die digitale Welt reif macht.

Beim Schaukeln mit dem Smartphone Pendelgesetze lernen. ​Robin Schmidt zum positiven Umgang mit dem digitalen Wandel

Beim Schaukeln mit dem Smartphone Pendelgesetze lernen. ​Robin Schmidt zum positiven Umgang mit dem digitalen Wandel

Pressemitteilungen   •   Nov 16, 2018 14:01 CET

Für Philosoph, Kulturgeschichtler und Erziehungswissenschaftler Robin Schmidt sind Abgrenzungen zur digitalen Wirklichkeit unfruchtbar. Typischerweise führen kulturhistorische Aufbrüche zu Verunsicherung, aber auch zu Neuentwicklungen. Zur Pädagogik gehöre ein Lernen «trotz, über, an und mit» digitalen Technologien.

«Höchst individuelle Ausdrucksweisen». ​Ausstellung und Kunstauktion mit Werken anthroposophischer Kunst

«Höchst individuelle Ausdrucksweisen». ​Ausstellung und Kunstauktion mit Werken anthroposophischer Kunst

Pressemitteilungen   •   Nov 02, 2018 10:19 CET

Die Sektion für Bildende Künste zeigt in einer Ausstellung und einer Kunstauktion Werke anthroposophisch inspirierter Künstlerinnen und Künstler. Gleichzeitig besteht die Möglichkeit, Originalkunstwerke zu erwerben; ein Teil des Erlöses geht an die Sektion für Bildende Künste am Goetheanum.

Leichterer Zugang. ​Fachbibliothek Heilpädagogik wird in Goetheanum-Bibliothek integriert

Leichterer Zugang. ​Fachbibliothek Heilpädagogik wird in Goetheanum-Bibliothek integriert

Pressemitteilungen   •   Okt 26, 2018 19:01 CEST

Seit Oktober 2018 werden die rund 7000 Titel der Fachbibliothek Heilpädagogik und Sozialtherapie des Anthroposophic Council for Inclusive Social Development in die öffentliche Goetheanum-Bibliothek integriert. Damit ist die Fachliteratur auch über den Katalog des Bibliotheksverbunds IDS Basel Bern verfügbar.

Menschwerden durch Mitleid und Liebe. ​Studientagung zum Lukas-Evangelium am Goetheanum

Menschwerden durch Mitleid und Liebe. ​Studientagung zum Lukas-Evangelium am Goetheanum

Pressemitteilungen   •   Okt 19, 2018 15:48 CEST

Das Lukas-Evangelium erweist sich als aktuell, weil es den Impuls zur Humanisierung stärkt. Die Richtkraft des Menschlichen zeigt sich im Bemühen um eine menschliche Wissenschaft, um eine menschliche Medizin und Therapie sowie um eine neue Beziehung zur geistigen Wirklichkeit.

Vollkornbrot und Theaterspiele. ​Schauspielinitiative ‹Spielraum› nimmt Arbeit am Goetheanum auf

Vollkornbrot und Theaterspiele. ​Schauspielinitiative ‹Spielraum› nimmt Arbeit am Goetheanum auf

Pressemitteilungen   •   Okt 16, 2018 07:30 CEST

Am 21. Oktober stellt sich die neue Schauspielinitiative ‹Spielraum› am Goetheanum vor – mit Vollkornbrot und Theaterspielen. Die Programme finden in der Regel am Dienstagabend um 19 Uhr statt. Das freie Ensemble ist in der Sektion für Redende und Musizierende Künste am Goetheanum verankert.

Der Biss in den Apfel bestimmt noch heute die Zukunft der Erde. ​Auseinandersetzung mit Lebensmittelqualitäten zum Welternährungstag

Der Biss in den Apfel bestimmt noch heute die Zukunft der Erde. ​Auseinandersetzung mit Lebensmittelqualitäten zum Welternährungstag

Pressemitteilungen   •   Okt 08, 2018 08:42 CEST

Die Ernährungswissenschaftlerin Jasmin Peschke fordert mehr Selbstbestimmung im Umgang mit Lebensmitteln: Die Produktionsbedingungen bestimmen Qualität, ökologischen Fußabdruck und Sozialverträglichkeit. Anregungen für eine Auseinandersetzung mit den Qualitäten der Ernährung gibt die Veranstaltung zum Welternährungstag am 16. Oktober in der Freien Gemeinschaftsbank Basel.

Praxis gelebter Verantwortung. ​Pioniere des gesellschaftlichen Wandels beim World Goetheanum Forum

Praxis gelebter Verantwortung. ​Pioniere des gesellschaftlichen Wandels beim World Goetheanum Forum

Pressemitteilungen   •   Okt 01, 2018 16:21 CEST

Rund 180 Teilnehmende tauschten sich beim ersten World Goetheanum Forum von 28. bis 30. September mit Menschen aus verschiedenen Ländern und Kulturen aus. Gemeinsam ist ihnen das Ziel, in ihren Unternehmen und ihrer Berufstätigkeit sinnerfüllt zum Wohle der Menschheit tätig zu sein.

«Lasst uns feiern – kommt, macht mit!». ​Am 24. September ist Welteurythmietag

«Lasst uns feiern – kommt, macht mit!». ​Am 24. September ist Welteurythmietag

Pressemitteilungen   •   Sep 22, 2018 13:01 CEST

Am 24. September 1912 gab Marie Steiner der mit Rudolf Steiner entwickelten Bewegungskunst den Namen ‹Eurythmie›. Seither gibt es ein breites Einsatzfeld auf der Bühne, in Pädagogik und Therapie sowie in sozialen Arbeitsfeldern. Das immer wieder neue Zusammenspiel des Individuellen und des Gemeinsamen ist Ausdruck von der Würde des Menschen.

«Wir brauchen eine Entwicklungforschung». Überblick über biodynamische Forschung auf internationaler Tagung

«Wir brauchen eine Entwicklungforschung». Überblick über biodynamische Forschung auf internationaler Tagung

Pressemitteilungen   •   Sep 20, 2018 11:43 CEST

Forschungsergebnisse zeigen ein breites Wirkungsfeld der biodynamischen Landwirtschaft: Sie leistet beispielsweise Beiträge zur Erhöhung der Lebensmittelqualität, zur Verbesserung des Tierwohls und zum Klimaschutz.

Einladung zum Verweilen. ​Neue Bänke von Hansjörg Palm im Goetheanum-Park

Einladung zum Verweilen. ​Neue Bänke von Hansjörg Palm im Goetheanum-Park

Pressemitteilungen   •   Sep 18, 2018 11:38 CEST

Im Norden des Goetheanum stehen neu Bänke nach Entwürfen von Hansjörg Palm. Sie haben einen situativen Bezug zum jeweiligen Baumotiv des Goethe-anum. Mit dem Aufstellen der Dreiergruppe sind die Arbeiten am Nordweg abgeschlossen.

Schöpferkräfte von Musik und Sprache. ​Neues Eurythmie-Ensemble nimmt Arbeit auf

Schöpferkräfte von Musik und Sprache. ​Neues Eurythmie-Ensemble nimmt Arbeit auf

Pressemitteilungen   •   Sep 13, 2018 17:16 CEST

Im September hat das neue Goetheanum-Eurythmie-Ensemble seine Arbeit aufgenommen. Bereits sechs Tage nach Probenbeginn findet die erste Aufführung im Rahmen der Jahrestagung der Medizinischen Sektion am Goetheanum statt.

Was den Menschen ausmacht. ​Auseinandersetzung mit dem Transhumanismus

Was den Menschen ausmacht. ​Auseinandersetzung mit dem Transhumanismus

Pressemitteilungen   •   Sep 06, 2018 15:31 CEST

Der Transhumanismus baut an einem Menschen, dem durch Technologie Unsterblichkeit, Unfehlbarkeit und ewige Glückseligkeit versprochen wird. Über die Herausforderungen dieser Zukunftsvision diskutieren Sibylle Lewitscharoff, Patrick Roth und Galsan Tschinag sowie Wissenschaftler am Goetheanum.

Mehr Eigenverantwortung und Selbstführung. ​Goetheanum-Leitung stellt Betrieb und Hochschule neu auf

Mehr Eigenverantwortung und Selbstführung. ​Goetheanum-Leitung stellt Betrieb und Hochschule neu auf

Pressemitteilungen   •   Jun 14, 2018 17:31 CEST

Nach der Nichtbestätigung zweier Mitglieder des Vorstands am Goetheanum hat die Goetheanum-Leitung alle Aufgaben im Haus neu verteilt und sich für eine flachere Hierarchie entschieden. Die Idee der Freien Hochschule für Geisteswissenschaft und die Arbeit des Betriebs werden verstärkt aufeinander bezogen.

Erstmals Zwillingsschafe. ​Im Goetheanum-Park weiden wieder Kühe und Schafe – und zuweilen Esel

Erstmals Zwillingsschafe. ​Im Goetheanum-Park weiden wieder Kühe und Schafe – und zuweilen Esel

Pressemitteilungen   •   Jun 01, 2018 11:28 CEST

Die Kühe und Schafe auf dem Goetheanum-Gelände sind bei der Bevölkerung beliebt. Sie beleben den Goetheanum-Park und ergänzen sich in ihren Stärken und Schwächen bei der Beweidung der Wiesen. Nun haben die Schafe erstmals Zwillinge geworfen.

Offener Begegnungsraum für Unternehmer. ​Gründung der World Goetheanum Association

Offener Begegnungsraum für Unternehmer. ​Gründung der World Goetheanum Association

Pressemitteilungen   •   Mai 22, 2018 17:51 CEST

Am 17. und 18. Mai 2018 gründeten am Goetheanum die Verantwortlichen von 75 Unternehmen und Institutionen sowie selbständig Tätige die World Goetheanum Association. Sie zielt auf eine internationale, branchenübergreifende Zusammenarbeit der Partner und der weltweit aktiven Freien Hochschule für Geisteswissenschaft am Goetheanum.